wachten...

Erfolg

→ Warenkorb updated

Info

→ Warenkorb updated

Erfolg

E-Mail geschickt!

Fehler

E-Mail wird nicht gesendet!

Fehler

Artikel niet meer op voorraad!

Fehler

Erfolg

Erfolg

Fehler

Die Effekte der Lasertherapie sind:


  • Entzündungshemmend
  • Antiödem
  • Heilend
  • Und eine sehr starke und insbesondere zielgerichtete schmerzhemmende Wirkung

Menschen, die z. B. an Arthrose leiden, bekommen sehr oft zu hören: Es handelt sich um Verschleiß. Lernen Sie damit zu leben. Das ist nicht richtig. Allein totes Material verschleißt.

Gelenkarthrose ist eine normale Erscheinung, vor allen Dingen im Rahmen des Älterwerdens. Arthrose wird zu Unrecht als Verschleißerscheinung bezeichnet. Verschleiß ist ein unumkehrbarer Prozess. Arthrose hingegen nicht! Unser Körper lebt, er erneuert sich fortdauernd selbst. Ist der Zellerneuerungsprozess stärker als der Zellabbau, sprechen wir von Regeneration. Ist der Zellabbau stärker als der Zellaufbau, sprechen wir von Degeneration. Arthrose kann daher viel besser als eine Form der Degeneration bezeichnet werden. Es geht darum, den Prozess der Degeneration zu verlangsamen und den Aufbau der Zellen und der Gelenkschmiere (Synovia) zu stimulieren.

Ursachen:

Arthrose hat verschiedene Ursachen. Sie entsteht häufig bei zu viel einseitiger Belastung und zu wenigen Ausgleichsmöglichkeiten. Hierdurch ist der Zellabbau größer als der Zellaufbau, die Qualität der Gelenke lässt nach. Die Gelenkflächen werden rauer, der Gelenkknorpel wird dünner, die Dämpfungsfunktion nimmt ab und die Gelenkkapseln werden härter. Dies hat zur Folge, dass die Gelenke steifer werden und dass Sie sich nicht mehr so gut bewegen können, insbesondere morgens.

Der Laser hat einen heilsamen Effekt auf Arthrose. Der Laserstrahl sorgt dafür, dass mehr Gelenkschmiere (Synovia) hergestellt wird und ein Zellerneuerungsprozess stattfindet. Dadurch werden die Gelenke wieder geschmeidiger. Gleichzeitig sorgt die Gelenkschmiere für eine Regeneration der kranken Gelenke und verhindert die weitere Degeneration der Zellen.

Für einen Termin rufen Sie bitte an unter die Nummer 0032-80-864348.